Samstag, 16. Januar 2021

Wie kann man auf Instagram Geld verdienen?

 

Daniel und Patrick Moser haben sich diese Frage gestellt und eine Antwort gefunden.

 

Wie verdienen Sie Geld auf Instagram? Grundsätzlich gibt es zwei Wege: Entweder haben Sie eine große Reichweite und können das Vertrauen, das Sie im Laufe der Jahre aufgebaut haben, nutzen, um passiv über Strories oder Bioseeds zu verkaufen, oder Sie nehmen aktiv am Verkauf teil. Wenn beides nicht möglich ist, also es nicht viel Reichweite gibt und Sie nicht gut verkaufen können, werden Sie auf Instagram kein Geld verdienen.

 

Daher ist es sehr wichtig, an diesen beiden Schrauben zu drehen. Entweder wachsen Sie schnell und gewinnen Tausende von Abonnenten (was Monate, wenn nicht Jahre dauert), oder Sie lernen zu verkaufen.

 

Geld verdienen auf Instagram? Daniel und Patrick möchten es Ihnen erklären, und in diesem Bericht werden Sie erfahren, ob sie erfolgreich sein werden und ob Sie wirklich dauerhaft zusätzliches Einkommen aufbauen können. Wir erklären die Theorie des 1% Clubs. Nach den Kursen der Moser Brüder wissen Sie genau, was Affiliate-Marketing ist und warum Branding, Marketing, Automatisierung und Ihr Profil die Grundlage für ein ertragreiches Instagram Geschäft bilden.


Willkommen im 1% Club

Patrick und Daniel Moser sind zwei Brüder aus St. Veit in Kärnten. Sie hatten schon lange die Idee, online Geld zu verdienen. Vor vielen Jahren haben sie von Instagram erfahren und haben ganz von vorne angefangen. Mit den Videokursen der Brüder Moser können Sie lernen wie Sie ihre Reichweite auf Instagram vergrößern und monetarisieren.


So funktioniert der Instagram Masterplan der Moser Brüder: Sie bekommen ein System vorgestellt, mit dem Sie jeden Tag zuhause mit der Foto- und Videoplattform Geld verdienen können. Der Masterplan der Moser Brüder generiert jetzt 5-stellige Einkommen und hohe monatliche Umsätze. Dies ist ein Masterplan für schnellen und maximalen Gewinn, ohne ständig automatisierte DMs senden zu müssen.


Warum kann nicht alles kopiert werden?

Die Kernaspekte können Sie nicht kopieren. Letztendlich ist der 1% Club ein Mitgliederbereich mit verschiedenen Videokursen. Natürlich können viele andere weiterführende Kurse erworben werden. Für eine passive Teilnahme müssen Sie einen von Ihrem Partner-Link getrennten Link einreichen und hoffen, dass die Käufer Ihnen tatsächlich folgen. Dieses lästige Problem wurde mit dem Masterplan der Moser-Brüder automatisch und benutzerfreundlich gelöst.


Das System konzentriert sich stark auf den Partnerwettbewerb, bei dem die besten Geschäftspartner zusätzlichen Gewinn erzielen können. Während die Brüder manuell helfen und die Listen wöchentlich aktualisieren, sind die Rankings automatisch und nahezu in Echtzeit.


Was ist im Videokurs enthalten?

Der 1% Club Videokurs, der für knapp 30 EUR erhältlich ist, umfasst mehrere Stunden Inhalt zu Reichweite, Branding und Monetarisierung. Der Inhalt wird hauptsächlich persönlich vor den Brüdern gesprochen, und einige Skizzen werden gezeichnet, um zu verdeutlichen, was gesagt wurde. Da Patrick Moser jedoch einen Tiroler-Dialekt spricht, wird dies nicht einfach zu verstehen sein für alle die an Hochdeutsch gewohnt sind.


Grundsätzlich erarbeitet Patrick im Videokurs wichtige Strategien und Inhalte, mit denen Sie ein Instagram Konto in der Wohlstandsnische erstellen können. Das Erstellen von Posts für Instagram wird hier nicht vernachlässigt. Patrick erklärt kurz, wie Sie mit Ihrem Smartphone einfache Nachrichten erstellen können. Sie widmen sich diesem Thema, in dem sie live aufzeigen, wie Sie Geschichten, Profilbilder, Miniaturansichten und Beiträge generieren (sogar eingebettete Videos).


Wenn es um Verkäufe geht, ist Patrick kurz und prägnant. Im Grunde geht es um einen Bio Link, mit dem Sie Geld verdienen können. Aber hier kommen wir auf ein Problem zurück, über das wir am Anfang geschrieben haben. Ohne viel Reichweite ist die Rentabilität über den Bio-Affiliate-Link äußerst gering und eher Marketing-Hoffnung. Aus diesem Grund wurde ein ausführliches Modul zum persönlichen Verkauf und der allgemeinen Monetarisierung aufgenommen. Damit lernen Sie, effizienter zu verkaufen und bei geringer Reichweite Ihr erstes Geld zu verdienen.


Wie Sie mit dem 1% Club Geld verdienen

Grundsätzlich verdienen diejenigen, die bereits eine große Reichweite haben. Diese Konten machen das meiste Geld. So verdienen auch Sie schnell Ihr erstes Geld, auch als Anfänger.


Keine Motivation? Wenig Zeit? Ohne die richtige Einstellung werden Sie es schwer haben, denn Erfolg beginnt in Ihrem Kopf. Erstellen Sie ein profitables Profil oder aktualisieren Sie Ihr bestehendes Konto. Neben einer aussagekräftigen Biografie positionieren Sie Ihr Profil und differenzieren sich mit verschiedenen Punkten in Ihrem Konto von der Konkurrenz.


Im nächsten Schritt wird es technisch. Es geht darum, Ihr Profil anzupassen. Dabei ist es wichtig, dass Sie sich so persönlich, aufrichtig und transparent wie möglich präsentieren. Erzählen Sie Ihren Followern eine Geschichte, wie Sie auf Instagram Geld verdienen und diese Reise dann aufzeichnen. Das Wichtigste beim Affiliate-Marketing auf der Instagram-Fotoplattform ist ein attraktives Profil.


Geschichten sind nur 24 Stunden sichtbar! Aber es ist eines der bedeutendsten Tools, mit denen Sie Ihren Umsatz steigern können. Achten Sie in diesem Modul zusätzlich zu dieser Strategie auf die besten Geheimnisse des Brandings. Anhand praktischer Fallbeispiele können Sie sehen, wie sich die korrekte Markenpositionierung auf das Resultat und natürlich auf Ihr Einkommen auswirkt. Welche Hashtags haben einen hohen Rang? Wie bereite ich meine Nachrichten vor? Wie analysiere ich den Markt? Diese und andere Fragen werden im 1% Club beantwortet.

Jetzt hier mehr über den 1% Club erfahren!


Keine Kommentare:

Kommentar posten